Lupe



Suchen

Übersetzer

 

Buchtitel:  Der kleine Guru
Autor:  Eveline Blum
Genre:  Gegenwartsliteratur
Altersfreigabe:  - - -
Verlag:  Tredition
ISBN / ASIN:  978-3734561122
Zu erwerben bei:  Amazon; Bücher.de; Tredition 
Webseite des Autors:  http://www.evelineblum.ch
Facebookseite des Autors:  facebook.com/eveline.blum.9
Mail / Kontakt zum Autor:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
   
Das Buch "Der kleine Guru" von Eveline Blum.

Inhaltverzeichnis:

<Slow down!> Die Stimme war plötzlich da. Ich wusste nicht, woher sie kam. Sie schien in meinem Kopf zu sitzen, doch es war anders als Denken. Ich hörte die Stimme, und sie sprach Englisch. Nach langem Hin und Her – <Spinne ich jetzt oder bilde ich mir das alles nur ein?> – beginnt Lisa einen Dialog mit der Stimme in ihrem Kopf, die sich als Der Kleine Guru vorstellt. Er sei immer für sie da, sagt er und stupst Lisa sanft, aber beharrlich an, ihr Leben in einem neuen Licht zu sehen. Wie von Zauberhand gesteuert beginnt sich in der Folge Lisas Alltag zu verändern. Sie trifft unerwartet Jack wieder, ihre einst grosse Liebe. Dann wird ihr von einem Unbekannten ein geheimnisvolles Manuskript zugespielt, in dem von Zeitenwende die Rede ist, von einem Bewusstseinswandel der Menschen, der jetzt stattfände und so ziemlich alles aufrüttle oder niederreisse, was nicht mehr passe in die Neue Zeit. Und genau so fühlt sich Lisa: Als ob sie der Kleine Guru in eine neue Zeit und ein neues Leben führen würde.

Autorenportrait:

Eveline Blum, 1957 in Zürich geboren, lebt seit 1981 in Bern. Schreiben ist ebenso ihre Leidenschaft wie die Erforschung von Zusammenhängen zwischen Bewusstsein und Wirklichkeit. Sie praktiziert seit dreissig Jahren Yoga und war Schülerin von verschiedenen spirituellen Lehrerinnen und Lehrern

QuellenverweiseAutorenportrait:  Eveline Blum ; Bild: Eveline Blum; Inhaltsverzeichnis: Eveline Blum